Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FEEL DIFFERENT "vs" FOUNDATIONS

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    FEEL DIFFERENT "vs" FOUNDATIONS

    Ich bin Teilnehmer bei Feel Different.
    Wie wichtig sind die Foundations?
    Ist es sinnvoll, beide Programme gleichzeitig zu machen?

    #2
    JA !!! Ich mache FD durch und dann steige ich wieder bei Foundations ein.

    Kommentar


      #3
      Kann dazu nur sagen: Ich schau immer wieder ins Foundations rein. Was sich gerade in Kombi mit Feel Different dabei bemerkbar macht: Je weiter ich im FD bin, umso emotionaler und INTENSIVER kann ich das Foundations aufnehmen. Dieses zeigt mir dann wiederum neue Punkte in meinem Leben als Mann, wo ich die Werkzeuge aus dem FD gebrauchen kann!

      Also meine Meinung: JA, die beiden Programme ergänzen sich hervorragend. Natürlich muss es sich richtig anfühlen für dich, falls du das Gefühl hast dass es dir dann "zu viel wird", dann würde ich mich zuerst mal auf Feel Different konzentrieren

      Kommentar


        #4
        Mach IMMER NUR ein Programm und NIEMALS mehrere gleichzeitig, es wird dich höchstwahrscheinlich schnell überfordern!

        Ich mache zuerst das FD, danach MZG, danach DMDE, danach FST, danach BAMP, danach die MM Foundations und danach das MBS.

        Das ist mein Plan, aber es kann auch sein, dass ich ihn im Verlauf meiner Heldenreise ändern werde.
        Zuletzt geändert von Jasmin Andjelkovic; Gestern, 00:47.

        Kommentar


        • Theo d'Or
          Theo d'Or kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Chuck Norris arbeitet alle Magick-Male-Programme gleichzeitig durch

          Aber hört mal auf euch aus niederen Beweggründen wie Meinungsverschiedenheiten zu zerfleischen, das ist Energieverschwendung und Kindergarten...

          Macht was ihr wollt, wenn ihr meint mehrere Programme nebenher durcharbeiten zu müssen dann arbeitet meinetwegen auch 3 oder 4 zur gleichen Zeit (FD, Foundations, MBS, am besten auch FST und dazu noch die Podcasts) durch...eure Sache!

          Für mich total unverständlich, ich würde am Ende gar nichts mehr machen weil es mich nur verwirren und chaotisch im Kopf machen würde und ich denke, die wenigsten von uns könnten das...

          Ich würde es schon allein deswegen nicht machen, weil ich viel zu viel Zeit vorm PC verbringen und das Leben draußen verpassen würde!
          Zuletzt geändert von Theo d'Or; 05.09.2020, 07:48.

        • Niccolo
          Niccolo kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Ich schliesse mich Roman da zu 100% an. Jasmin, ich werde dich nun mit ein paar Dingen konfrontieren. Ich habe aufgrund deiner Postings den Eindruck, dass du dich viel zu wichtig nimmst. Du bist noch lange nicht so weit, wie du glaubst. Und dass du glaubst, hier einem durchaus arrivierten MagickMale wie Roman voraus zu sein, bzw. ihm den Spiegel vorhalten zu müssen, ist an Dreistigkeit und Peinlichkeit nicht zu überbieten.

          Es scheint mir, dass du gar nicht merkst, wie sehr du (auch auf anderen Plattformen wie der FB-Gruppe zu den Grundrechten) aneckst, und zwar auf eine äusserst ungesunde Art und Weise. Anecken erachte ich nicht per se als schlecht, es sollte sich aber - wie alles im Leben - irgendwo im Rahmen halten, was bei dir nicht der Fall ist. Du kannst verdammt gut in jede Himmelsrichtung austeilen, aber mit dem Einstecken mag es noch gar nicht klappen. Es gibt Teilnehmer, die meines Erachtens äusserst aufnahmebereit sind und deswegen bereit dazu sind, die Tasse auszuleeren. Du gehörst eindeutig (noch) nicht dazu. Du hast hier im Forum bereits zwei Vorstrafen, wenn ich mich richtig erinnere. Auch wenn ich kein Moderator bin, wage ich zu prophezeihen: die Luft wird langsam äusserst dünn für dich. Überlege dir gut, was du dir hier noch erlauben kannst. Ein bisschen Demut und ein paar Dutzend Schritte zurück täten dir jedenfalls gut. Wenn dich das jetzt getriggert hat: mach eine Kugelübung! Eine weitere Harakiri-Haudrauf-Antwort von dir wird sich hingegen in jeder Hinsicht negativ auswirken, nicht nur auf deinen weiteren Verbleib hier im Forum.

          Kleiner Tipp noch: setze (u.a.) Folgendes, wenn überhaupt, hier im Forum nur sehr gezielt ein: übertriebene Grossschreibung, Farben (v.a. rot) und fettgedruckte Wörter

        • Theo d'Or
          Theo d'Or kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Also, ich muss jetzt mal etwas dazu sagen:

          Jasmin mag ja noch seine Themen damit haben, aber ihr werdet langsam unfair ihm gegenüber. Was soll dieses ganze Hick-Hack?!

          Er wurde schonmal von Andy rausgeschmissen und er weiß auch selber warum...aber dass er jetzt von allen Seiten einen reingewürgt bekommt finde ich einfach nur eklig und unkameradschaftlich!

          Wir sitzen alle in einem Boot, vergesst das bitte nicht...ihr habt genauso eure Themen, sonst würdet ihr nicht so krass darauf reagieren. Das was Jasmin schreibt ist seine Meinung, die er (wenn auch auf übertriebene Art und Weise und mit einem hohen Geltungsbedürfnis) ausdrückt, wobei er im Prinzip versucht zu helfen und Joel's Frage beantwortet.

          Aber ihr habt immer noch die Wahl ob ihr das annehmt oder nicht, ob ihr darauf reagiert oder nicht...aber was tut ihr? Ihr greift ihn an und kritisiert ihn auf destruktive Art und Weise, somit seid ihr kein Stück besser.

          Denkt mal darüber nach...
          Zuletzt geändert von Theo d'Or; 05.09.2020, 11:56.

        • Niklas Z.
          Niklas Z. kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Insgesamt erinnert die Dynamik ein wenig an Big Brother und RTL Nachmittags Fernsehn.

          Aber die Kritik an sich ist berechtigt.

          Wenn Ich nur ein Programm besitze... kann Ich keine Ratschläge geben, ob mehrere Programme gleichzeitig möglich sind.
          Ich kann die Meinung von Orlando oder Bernhard widergeben ja, allerdings sagten beide auch, dass es einfach davon abhängt wieviel Zeit jemand investieren kann.

          Ich kann aber nicht anfangen mich lautstark mit Nachbrenner zu Wort zu melden, dass es schwierig sei, mehrere Programme gleichzeitig zu machen, in meiner Argumentation dabei aber wieder zurück rudern, dass es nur "wahrscheinlich" so ist. Weil Ich überhaupt nur ein Programm habe.

          Stichwort: Mach das, mach jenes... AUF JEDEN FALL... und mach das und jenes... AUF KEINEN FALL.
          "Aber vielleicht ändere Ich meine Meinung morgen"

          Es ist inhaltlich oft so konträr, dass mehr Fragezeichen auftauchen als vorher.
          Vor Allem was die Glaubwürdigkeit betrifft.



          Jeder sollte sich selbst hinterfragen können.
          Zuletzt geändert von Niklas Z.; 05.09.2020, 23:18.

        • Jasmin Andjelkovic
          Jasmin Andjelkovic kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hey Theo!

          Ich weiss auch nicht was dieses unfaire Verhalten mir gegenüber soll.

          Ich werde Mal in mich hineinfühlen, vielleicht hat Niccolo mit gewissen Sachen Recht (aber definitiv nicht mit allem was er geschrieben hat!).

          Ich werde definitiv NICHT mit Niccolo diskutieren und mit Roman auch NICHT, weil ich aus meinen Fehlern in der Vergangenheit gelernt habe, dass diskutieren oft einfach nur kindisch ist, es mich aggressiv macht und mir viel Energie raubt und dass mich Andy, für mein Verhalten bestraft und ich lasse NIE wieder zu, dass mir das nochmal passier! Das emotionale Thema dazu ist definitiv immer noch in mir und noch lange NICHT erlöst, I've a lot of work to do.

          Theo, als Milchbubi wird mir manchmal von oben in mein Gesicht geschissen, falls du verstehst was ich meine und manchmal habe ich Schwierigkeiten das zu "warum" dahinter zu verstehen und zu akzeptieren, dass mir manchmal in mein Gesicht geschissen wird, fällt mir manchmal schwer. Mal sehen wie das in ein paar Monaten, oder wohl eher wie das in ein paar Jahren aussieht, dann werde ich es vielleicht endlich und absolut akzeptieren können. Ich muss mir diesem Thema einfach immer mehr bewusst werden, fleissig kugeln, mich in Demut üben, weniger diskutieren, mehr Kritik akzeptieren, öfter in mich hineinfühlen, vor allem wenn ich Kritik von MM Veteranen erhalte, mein Schwert ablegen um dienen um führen zu lernen und dann werden mich die anderen Magick Males mehr und vor allem häufiger respektieren und mich ultimativ mit mehr Respekt behandeln und keine Sekunde davor.
          Zuletzt geändert von Jasmin Andjelkovic; 05.09.2020, 15:39.

        • Johannes Diebold
          Johannes Diebold kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hallo Jasmin,

          du hast eine bestimmte Meinung zum Thema und diese
          Meinung nimmst du als allgemeingültige Wahrheit an, die gefälligst für alle zu gelten hat.

          Zudem redest du nicht selten von Themen, von denen du nicht viel weißt. Natürlich weißt du bei manchen Themen auch viel, das möchte ich auch garnicht bestreiten. Durch deinen Input habe ich mich z.B. intensiver mit glutenfreien Produkten beschäftigt was mich in meiner Ernährung weitergebracht hat.

          Mein Ratschlag an dich ist, dich erstmal mit deinen eigenen Themen zu beschäftigen und nicht bei jedem Thema deinen Senf dazuzugeben. Du bläst dich über dein Ego manchmal massiv auf und meinst alles schon besser zu wissen. Nicht zuletzt greifst du auch andere persönlich an, wenn sie Dinge anders machen als du. Deswegen wirst du oft nicht ernst genommen. Ich will dich damit auch nicht angreifen, sondern sage dir nur
          meine Meinung um dir zu helfen. Schau mal rein, warum du immer überall alles am Besten wissen musst. Und musst du das wirklich?
          Denn wenn einem auf der Autobahn nicht nur ein Auto entgegen kommt, sondern hunderte, dann sollte man mal anfangen zu fragen, ob man nicht selbst der Geisterfahrer ist!

          Und einen Satz von Orlando solltest du dir mal auf der Zunge zergehen lassen: "There is no substitute for mileage"

          Und du hast noch nicht so viele km auf der Uhr, andersrum aber noch viel Zeit. Also nutze sie anstatt dich zu flüchten. Fang bei dir und deiner Entwicklung an und nutze das Forum für dafür!

          Das ist sonst so, als ob der Fahrschüler der die Theorie kennt und vielleicht ein paar Fahrstunden hatte einem anderen das Autofahren beibringen will, der schon 30 Jahre Auto fährt.
          Zuletzt geändert von Johannes Diebold; 06.09.2020, 11:18.

        • Theo d'Or
          Theo d'Or kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Leute, beruhigt euch bitte...die ganze Diskussion ist sowieso aussichtslos, weil der Einzige, der hier alles besser weiß und dessen Meinung die einzige Wahrheit ist, bin hier sowieso ICH UND NIEMAND SONST!!

          HABT IHR MICH VERSTANDEN, JA?! Oder muss ich meine Erziehungstaktiken anwenden um euch das beizubringen, dass ihr das verdammt nochmal endlich lernt

        • Johannes Diebold
          Johannes Diebold kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Theo, ich verstehe deine Ironie sehr wohl und irgendwo hast du auch nicht ganz Unrecht.
          Aber wenn dich die Diskussion stört, dann musst du dich ja nicht daran beteiligen bzw. irgendwo Moderator spielen ;-) Allen anderen steht es schließlich frei, hier zu diskutieren!

        • Jasmin Andjelkovic
          Jasmin Andjelkovic kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Auch wenn der Satz "Zudem redest du nicht selten von Themen, von denen du nicht viel weißt" mich für einen kurzen Moment sehr stark Getigert hat, danke ich dir für dein Feedback Johannes. Ich habe Aggression und/oder Wut über dich gespürt, aber ich habe KEIN Bedürfnis gespürt deswegen eine Diskussion mit dir anzufangen. Magst du dich erinnern wie das vor ein paar Monaten war? Ich habe wegen FAST JEDEM Feedback indem mir der Spiegel in mein Gesicht gehalten wurde, direkt impulsiv und aggressiv und mit Wut darauf reagiert und diskutiert wie ein kleines Kind, aber ich habe NIE aus meinem Fehler gelernt, sondern erst nachdem ich für 2 Monate gesperrt war, habe ich endgültig aus diesem Thema gelernt, aber das emotionale Thema ist definitiv noch in mir und es kommt manchmal immer noch vor, dass ich das Bedürfnis habe zu diskutieren, wenn jemand hier im Forum mir den Spiegel in men Gesicht hält, aber es kommt viel seltener vor als vor ein paar Monaten. Du hast absolut Recht, manchmal gebe ich unnötigerweise meinen Senf zu Themen dazu obwohl ich das NICHT tun sollte, weil ich über gewisse Themen noch nicht so viel weiss. Mir ist jetzt wieder bewusst geworden wo ich ungefähr stehe in der Hinsicht zu diesem emotionalen Thema und ich lasse mal das von dir geschriebene weiterhin auf mich wirken und falls das Gefühl nicht in wenigen Minuten weggeht und/oder falls es sehr stark wird, also unaufhaltbar, dann werde ich eine Mini-Kugel und danach vielleicht auch eine volle Kugel machen.

          Es freut mich, dass ich dir mit meinem Wissen über Gluten helfen konnte. Wenn du Fragen über Ernährung und Sport hast und wenn du wissen willst wie man sein Hormonsystem (Testosteron, Cortisol uvm.) wieder in Balance bringt (auf natürliche Art), dann darfst du mich gerne jederzeit per PM kontaktieren.
          Zuletzt geändert von Jasmin Andjelkovic; Gestern, 00:07.

        • Theo d'Or
          Theo d'Or kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Leute, seid mir nicht böse...ich muss zurücknehmen, was ich gesagt habe weil ich mich geirrt habe und distanziere mich davon, diesen Typen zu verteidigen oder in Schutz zu nehmen!

        #5
        Hi Joel,
        ich denke, das kann dir keiner beantworten. Probier es aus und wenn es zu viel wird, dann beschränk dich wieder auf eines der beiden Programme.

        Ich hab damals parallel zum MBS noch das Foundations ne Zeit lang gemacht. Das hat ziemlich rein gehauen und irgendwann wurde es mir dann auch zu viel.

        Kommentar


          #6
          Grüss dich Joel

          Für mich persönlich wäre es nicht schlimm, wenn du beide Programme hättest. Den wenn ich eines gelernt habe, dann dass die MM Elemente immer miteinander verbunden sind.

          Foundation ist ja das Fundament und erklärt die Elemente von MM. Aus dem Foundation bekommst du auch bestimmt Impulse, die Themen bei dir hochholen und darum geht es ja. Themen langsam stück für stück erlösen. Also in meinen Augen beissen sich die Programme nicht, sondern sind eine gute Ergänzung.

          Eine Empfehlung von mir wären auch die Podcasts. Falls du dir noch unsicher bist, kannst du ja neben dem FD, dir den einen oder anderen Podcast anhören. Orlando hat so viele zu jeglichen Themen. Allein schon die Podcasts sind klasse. Aber achte auch darauf, dass du dich nicht überfordert fühlst.

          Kommentar


            #7
            Hallo, ja das kannst Du machen! Es ist letztlich Die überlassen, wie Du die Programme durcharbeitest und wieviel Zeit Du jeden Tag dafür zur Verfügung hast. Aus meiner Erfahrung ist es sehr gut möglich mehrere Programme simultan durchzuarbeiten. Für die Foundations brauchst Du ja auch keine 2 Jahre, wie zum Beispiel für das Feel Different.

            Unsere MagickMale Telegram-Gruppe

            Wir wurden die letzten Monate immer öfter gefragt, ob wir denn nicht endlich einen Telegram-Channel ins Leben rufen könnten.


            Deshalb findest Du uns ab heute auch auf Telegramhttps://t.me/magick_male



            Gerade in der heutigen Zeit gibt es viele Gründe dafür:

            YouTube, Google und Fakebook zensieren…

            … E-Mails sind nach wie vor unsere beste Kommunikation… aber oftmals gehen diese unter SPAM und sonstigen Nachrichten unter.

            Im Telegram-Kanal können wir deutlich direkter und oftmals schneller mit Dir kommunizieren.

            Daher werden wir auch einige der wichtigsten Nachrichten zusätzlich zu den Mails - in Kurzversion – im Telegram-Kanal rein posten, damit Du immer auf dem laufenden bist und keine wichtige Nachricht mehr verpasst.

            Du wirst dort immer auf dem Laufenden sein und nichts mehr verpassen was für Dich wichtig ist.


            Wir sehen uns bei Telegram ;-)

            Kommentar


              #8
              Hey Joel,
              die beiden Programme synergieren miteinander. Wenn du die Zeit und die Kraft hast, dann mach es.

              Kommentar


                #9
                Kurzantwort ist im Grunde sehr simpel:

                Es kommt sehr darauf an, wie viel Zeit und Energie Du gerade hast. Und wie schnell Du Resultate sehen willst.

                Wie bei allem im Leben. Je intensiver und fokussierter Du eine Sache machst, desto schneller kommst Du weiter.

                Wenn Du gerade in einer Situation bist, wo Du Dir jeden Tag eine Stunde (oder sogar mehr) nehmen kannst um wirklich mit den Programmen zu arbeiten, dann kannst Du auf jeden Fall Foundations zusammen mit Feel Different machen. Das ergänzt sich super.

                Auch weil Foundations ja ein Program ist, was Du im Grunde in ein paar Wochen durcharbeiten kannst...
                ... während FD über 2 Jahre geht... Du kannst also Foundations durchziehen, oder aufteilen, wie auch immer Du gerade Zeit und Muße dafür hast.


                Wenn Du allerdings im Moment sehr eingebunden bist, und schon froh bist, wenn Du genug Zeit für ein Program findest... dann macht es natürlich eher wenig Sinn noch ein zweites oben drauf zu holen.

                Hör da auf dein Gefühl. Und kenne Dich selbst, und deine Situation gut.


                Generell zu den Programmen.

                Feel Different und Mann-bewusst-Sein sind die einzigen, die effektiv auf 1-2 Jahre aufgeteilt sind... und die beiden könnten tatsächlich etwas viel werden, wenn Du sie gleichzeitig durcharbeiten willst... - Überzeug uns gerne davon, dass es geht - Aber ich persönlich habe sie nacheinander durchgearbeitet und mich dadurch immer voll auf jedes Modul einlassen können.

                Alle(!!) anderen MagickMale-Programme kannst Du im Grunde simultan dazu durcharbeiten:
                Frauen-Sexuell-Trainieren, BAMP, etc. sind eh relativ "klein", und Du kannst sie Dir Mal innerhalb einer Woche anhören.

                Mich-Zurück ist etwas, was Du im Grunde in 1-2 Wochen durcharbeiten kannst
                Foundations ist gefühlt doppelt so groß, aber auch das kannst Du relativ flott durcharbeiten (und gehst dann am besten mit ein bisschen Pause, von ein paar Wochen, oder Monaten, nochmal ran... bei jedem weiteren Durchgang wird Dir VIEL mehr klar werden - wie bei jedem MagickMale Program)

                die "Macht deiner Entscheidung" ist ebenfalls ein programm, was Du für ganz spezielle Situationen benutzen kannst -> eben lebenswichtige, oder auch einfach sehr intensive / komplexe Entscheidungen. Und Du kannst es immer dann durcharbeiten wenn Du es brauchst.

                Ich hoffe das macht die Sache ein bisschen klarer

                Liebe Grüße,

                Bernhard

                Unsere MagickMale Telegram-Gruppe

                Wir wurden die letzten Monate immer öfter gefragt, ob wir denn nicht endlich einen Telegram-Channel ins Leben rufen könnten.


                Deshalb findest Du uns ab heute auch auf Telegramhttps://t.me/magick_male



                Gerade in der heutigen Zeit gibt es viele Gründe dafür:

                YouTube, Google und Fakebook zensieren…

                … E-Mails sind nach wie vor unsere beste Kommunikation… aber oftmals gehen diese unter SPAM und sonstigen Nachrichten unter.

                Im Telegram-Kanal können wir deutlich direkter und oftmals schneller mit Dir kommunizieren.

                Daher werden wir auch einige der wichtigsten Nachrichten zusätzlich zu den Mails - in Kurzversion – im Telegram-Kanal rein posten, damit Du immer auf dem laufenden bist und keine wichtige Nachricht mehr verpasst.

                Du wirst dort immer auf dem Laufenden sein und nichts mehr verpassen was für Dich wichtig ist.


                Wir sehen uns bei Telegram ;-)

                Kommentar


                • Bernhard Thilo
                  Bernhard Thilo kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  und natürlich noch die Academy:

                  in der wir Dir unfassbar viel Hintergrundwissen und weiterführende Sachen geben, damit Du mehr aus jedem Programm rausholen kannst, schneller weiter kommst (wir gehen dort auf viele Missverständnisse, Fallen und Fragen ein, die hier im Forum und in den Kommentaren aufkommen... und können in der Academy halt deutlich genauer, ausführlicher darauf eingehen, als nur in schriftlichen Kommentaren)

                  Die Academy ist zu 100% als ERGÄNZUNG zu ALLEN MagickMale Programmen gemacht.

                • Niccolo
                  Niccolo kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Ich arbeite gleichzeitig am MBS (2. Modul) und FD (6. Modul) und spule das Ganze neben meinem normalen Arbeitspensum ab. Einerseits habe ich momentan ausser Demonstrieren und Lesen gerade keine anderen Hobbies, andererseits kann ich gar nicht anders, da ich dermassen intrinsisch topmotiviert bin. Mein Commitment zu den beiden Programmen ist so stark, dass das Leben gerade noch so unerträglich sein kann, ich zieh‘ das beides durch, das weiss ich! Das könnte man wohl mit deiner Gewohnheit vergleichen, aufgrund der tief sitzenden Neuverdrahtung automatisch eine Kugelübung zu machen, wie du im Veriefungsmodul 6 von FD wunderbar ausgeführt hast.
                  Zuletzt geändert von Niccolo; 17.09.2020, 22:25.

                • Jasmin Andjelkovic
                  Jasmin Andjelkovic kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Moin Bernhard!

                  Was ist BAMP?

                  Meint du damit das Basics Of Authentic Male Power?
                  Zuletzt geändert von Jasmin Andjelkovic; Gestern, 00:35.

                • Niccolo
                  Niccolo kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Genau!

                • Bernhard Thilo
                  Bernhard Thilo kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Hey Niccolo...

                  Okay, then I stand corrected

                  Bei mir war das Ding natürlich, dass als ich Mann-Bewusst-Sein durchgearbeitet habe, es noch kein Feel Different gab... sonst hätte ich das möglicherweise auch gleichzeitig gemacht

                  Aber gute Sache, freut mich, dass auch Du so commited bist und voll dran bist!

                  Lass uns auch gerne immer wissen was sich verändert und was es Dir gebracht hat.

                  Liebe Grüße,

                  Bernhard

                #10
                UPDATE:

                Mir ist bewusst geworden, dass mein Plan alle Programme einzeln und in einer genauen Reihenfolge zu machen zum scheitern verurteilt ist, weil ich mir diese Jahr VIELLEICHT die MM Foundations kaufen will, weil ich mir das Testimonial von Robert auf der MM Webseite angesehen habe und ich fand das einfach so geil, dass ich mir dann dachte: Ich würde am liebsten sofort mit den MM Foundations anfangen! Ein weiterer Grund warum ich mir dieses Jahr VIELLEICHT die Foundations kaufen will: Es ist mit FD und MBS verglichen ein kurzes Programm. Ich mache zwar schon FD, aber ich habe genug Zeit und genug Energie um gleichzeitig auch die MM Foundations zu machen. Ich will mir dieses Jahr aber VIELLEICHT auch noch MZG, FST, BAMP und DMDE kaufen, weil das auch mit FD und MBS verglichen kurze Programme sind. Ich versuche aber nicht zu planen wann ich mir welches Programm kaufe, sondern ich werde versuchen mich einfach von meinem Impulsen, Emotionen, Gefühlen, Intuition steuern zu lassen und kauf mir immer nur das Programm worauf ich grad Lust habe und wofür ich genug Zeit und Energie habe. Planen ist manchmal essenziell, aber es kann auch schief gehen wie in meinem Fall.

                Und mir ist bewusst geworden, dass meine Meinung dass man immer nur ein Programm machen sollte absolut bescheuert ist. Es kommt darauf an wie viel Zeit man sich für die Programme nehmen will und vor allem kommt es darauf an wie viel Energie man bereit ist in ein Programm oder mehrere Programme zu investieren. Oft liegt es nicht in unserer Kontrolle ob ein Plan funktionieren wird oder nicht, weil wir Menschen emotional sind und Planen ist oft einfach nur zum scheitern wer urteilt. Spontanität ist einfach viel geiler!

                Je länger ich bei Magick Male dabei bin, umso mehr wird mir bewusst wie ekelhaft, zerstörerisch, gefährlich, schädlich, krank, irrational und absolut scheiss Fucking bescheuert unsere linke Gehirnhälfte ist und dass ich mich so schnell wie möglich und so viel wie möglich und so oft wie möglich von meiner linken Gehirnhälfte trennen muss und die nötige innere Arbeit mache, damit ich endlich Zugang zu meiner rechten Gehirnhälfte erhalte, öfter auf meine Intuition höre und endlich aufhöre mich so oft in meinen scheiss Kopf zu flüchten.
                Zuletzt geändert von Jasmin Andjelkovic; Heute, 16:41.

                Kommentar

                Ähnliche Themen

                Einklappen

                • Felix Nunn
                  Heute beginnt FEEL DIFFERENT™
                  von Felix Nunn
                  Heute können wir, nach Monaten, in vieler Hinsicht sogar nach Jahren der Vorbereitung endlich ankündigen:

                  Heute beginnt Feel Different™...
                  27.03.2020, 19:38
                • Rene1203
                  Feel Different 1.Tag vorbei.
                  von Rene1203
                  Wie was es für euch, der 1. Tag?
                  Ich fan den richtig gut. Orlando hat viel hoch geholt. Bei der letzten Kugel brauchte ich denn doch Hilfe von,...
                  20.05.2018, 00:02
                • Pgeist500
                  Feel Different feedback
                  von Pgeist500
                  Hallo Männer,
                  Ich war lange im Forum inaktiv, doch ich muss mich jetzt einfach mitteilen sonst Platz ich innerlich!
                  Ich weiß wirklich nicht...
                  29.04.2020, 22:29

                MagickMale News

                Einklappen

                Unsere MagickMale Telegram-Gruppe

                Wir wurden die letzten Monate immer öfter gefragt, ob wir denn nicht endlich einen Telegram-Channel ins Leben rufen könnten.

                Deshalb findest Du uns ab heute auch auf Telegramhttps://t.me/magick_male



                Gerade in der heutigen Zeit gibt es viele Gründe dafür:

                YouTube, Google und Fakebook zensieren…

                … E-Mails sind nach wie vor unsere beste Kommunikation… aber oftmals gehen diese unter SPAM und sonstigen Nachrichten unter.

                Im Telegram-Kanal können wir deutlich direkter und oftmals schneller mit Dir kommunizieren.

                Daher werden wir auch einige der wichtigsten Nachrichten zusätzlich zu den Mails - in Kurzversion – im Telegram-Kanal rein posten, damit Du immer auf dem laufenden bist und keine wichtige Nachricht mehr verpasst.

                Du wirst dort immer auf dem Laufenden sein und nichts mehr verpassen was für Dich wichtig ist.

                Wir sehen uns bei Telegram ;-)

                Workshops & Events

                Einklappen

                Workshops 2021 in Florida

                Auf die Warteliste setzen lassen >>

                 

                Community-Treffen #4 (Dez 2020)

                Aktuell noch in Planung, mehr Infos hier >>

                Neuste Beiträge

                Einklappen

                Es gibt keine Ergebnisse zu diesen Suchkriterien.

                App zum Forum

                Einklappen

                App zum InnerCircle

                Einklappen

                Willst Du alle deine MagickMale Programme auf deinem Smartphone (inkl. "Offline verfügbar"-Funktion) haben?

                Dann hol Dir die Kajabi-App:

                Lädt...
                X